5 Tipps für eine bessere Work-Life-Balance

Es wird zwar als Work-Life-Balance bezeichnet, aber für die meisten Menschen ist es alles andere als das. Meistens nimmt die Arbeit bedeutend mehr Zeit in Anspruch als die Freizeit. Und das ist in Ordnung - zumindest so lange es dein Privatleben oder dein soziales Leben nicht belastet. Tut es das dennoch, dann ist es Zeit, etwas zu ändern.

Hier sind 5 Wege, auf denen du die Balance wieder herstellst und die dafür sorgen, dass du Zeit für das hast, was dir wirklich wichtig ist.

1. Habe keine Angst davor, auf Technologie zu verzichten

Der beste Weg, deine Arbeit und dein Privatleben voneinander zu trennen, ist, von Zeit zu Zeit den Stecker zu ziehen. Wusstest du, dass 3 von 5 Menschen mehr Zeit mit ihrem Computer verbringen als mit ihrem Partner?

Die meisten von uns finden es schwer, eine ungelesene E-Mail oder eine Social-Media-Benachrichtigung zu ignorieren. Der beste Weg, Versuchungen zu widerstehen, ist, das betreffende Gerät einfach auszuschalten.

Je höher die Telefonnutzung, desto höher die daraus entstehende Belastung. Selbst eine 45-minütige Technologiepause zum Abendessen oder das Ausschalten deines Telefons eine Stunde vor dem Schlafengehen kann gesundheitliche Vorteile für Körper und Geist haben.

2. Wenn du auf der Arbeit bist, arbeite!

Je produktiver du tagsüber bist, desto einfacher wird es sein, das Büro hinter dir zu lassen, wenn du Feierabend machst. Versuche, die Zeit zu reduzieren, die du mit dem Surfen im Internet oder in sozialen Medien verbringst und vermeide überlange Mittagessen, die oft Überstunden zur Folge haben. Wenn du es gewohnt bist, Arbeit mit nach Hause zu nehmen, überlege dir, ob es bis morgen warten kann.

Der Autor von The More of Less, Joshua Becker, rät uns, unsere physischen und digitalen Räume zu vereinfachen, um die Konzentration zu erleichtern. "Alles, was wir sehen, zieht zumindest ein wenig unsere Aufmerksamkeit auf sich. Und je mehr wir entfernen, desto weniger visuellen Stress und Ablenkung erleben wir."

3. Vereinfache dein Privatleben

Zu oft kommen wir nach Hause, um mit der nächsten Runde zu starten. Kochen, Putzen, Hausarbeit, Einkaufen und Besorgungen. Das kann uns erschöpfen, bevor wir überhaupt eine Chance bekommen, unsere Familie zu fragen, wie ihr Tag war. CNN berichtet, dass "Hausarbeit körperlich anstrengend, monoton und isolierend sein kann" und Konflikte zwischen ansonsten glücklichen Paaren und Mitbewohnern verursacht. Aber wie kann diese Belastung verringert werden? Erwäge die Einstellung einer zusätzlichen Hilfe, wenn möglich, wie z.B. eine Reinigungshilfe oder eine Kinderbetreuung. Was kannst du online bestellen, anstatt selbst einzukaufen? Um Kochen und Einkaufen als Stressquelle auszuschalten, setzen immer mehr Menschen auf Kochbox-Lieferdienste wie HelloFresh oder Marley Spoon. Diese helfen bei der Vorbereitung des Abendessens, inklusiver Planung, Einkauf und Vorbereitung. Einfach reinspazieren, sich ein Glas Wein einschenken, das Essen erhitzen und genießen.

4. Erstelle einen Zeitplan

Es ist okay zuzugeben, dass du sehr beschäftigt bist, aber manchmal wissen wir gar nicht, wie vollgepackt unsere Tage wirklich sind. Also erstelle einen Plan und schreibe jede Verpflichtung auf, die du hast, ob groß oder klein.

Finde heraus, wie beschäftigt du bist und lerne, wann immer möglich, nein zu sagen - so schwierig es auch sein mag. Sag deiner Tante, dass sie ihr eigenes Kind bitten muss, das Radio zu reparieren. Lasse einen alten Freund wissen, dass du nicht zu seiner (gefürchteten) Geburtstagsparty kommen kannst, dich aber gerne auf einen Kaffee treffen würdest, wenn die Dinge wieder ruhiger sind.

Erstelle To-Do-Listen mit Kategorien für wichtige Arrangements, Dinge, die du machen möchtest, wenn du Zeit hast und Dinge, die du ganz von der Tagesordnung streichen sollten.

Es kann wirklich hilfreich sein, über einen Zeitraum von ein paar Wochen ein Protokoll darüber zu führen, was deine Zeit und Energie verbraucht. Du wirst von den Ergebnissen überrascht sein.

5. Nehme dir Zeit für dich selbst

Es kann sich oft egostisch anfühlen, etwas zu tun, was einen glücklich macht. Aber dieses Gefühl könnte falscher nicht sein. Psychologen haben bewiesen, dass "Ich-Zeit" bei der Lösung von Problemen hilft, die Konzentration verbessert, uns hilft, uns zu entspannen und uns produktiver macht. Kurz gesagt, es wird dich besser in deinem Job und für dein Umfeld attraktiver machen.

Sich Zeit zum Entspannen zu nehmen, kann je nach Person anders aussehen. Einige laden sich mit einem langen Bad oder einem guten Buch wieder auf, während tanzen gehen oder einen Sport treiben. Solange du etwas ganz für dich selbst tust, ist das perfekt.

Wenn du das Gefühl hast, dass es nicht genug Stunden am Tag gibt, mach dir keine Sorgen. Qualität ist wichtiger als Quantität, also nimm, was du bekommen kannst. Die Hauptsache ist, daran zu denken, sich deswegen nicht schuldig zu fühlen. Deine private Zeit wird dich sowohl in deinem Beruf als auch in deinem Privatleben besser machen.

Gefällt dir das Konzept von Kochbox-Lieferdiensten, weißt aber nicht, wo und wie du anfangen sollst? Probiere unsere Vergleichstabelle aus, um die beste Option für deine Ernährung und deinen Lebensstil zu finden.

Advertising Disclosure

This site is a free online resource that strives to offer helpful content and comparison features to its visitors. Please be advised that the operator of this site accepts advertising compensation from companies that appear on the site, and such compensation impacts the location and order in which the companies (and/or their products) are presented, and in some cases may also impact the rating that is assigned to them. To the extent that ratings appear on this site, such rating is determined by our subjective opinion and based on a methodology that aggregates our analysis of brand market share and reputation, each brand's conversion rates, compensation paid to us and general consumer interest. Company listings on this page DO NOT imply endorsement. Except as expressly set forth in our Terms of Use, all representations and warranties regarding the information presented on this page are disclaimed. The information, including pricing, which appears on this site is subject to change at any time.

GOT IT

Top-Ranking